UA-52418525-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unser Suhler Heilpraktiker

Rolf-Dieter Mentzel ist der erste Heilpraktiker in Suhl nach der Wende. 30 Jahre lang macht der gebürtige Kieler diesen Job. Er führte eine Zeit lang drei Praxen, von denen jetzt noch die Suhler Praxis Bestand hat. Unser Suhler Heilpraktiker ist damit der längst amtierende und praktizierende Heilpraktiker in der Stadt.

Herr Mentzel befasst sich mit Rückenproblemen und ist Chiropraktiker. Der einzige in Suhl. Es werden jedoch auch Stoffwechselerkrankungen behandelt und Krankheiten, die mit einer Durchblutungsstörung einher gehen.

Unser Heilpraktiker kommt, wie sein berühmter Kollege Köhnlechner,  aus der Industrie und ist Diplom-Ingenieur, und ähnlich wie der Kollege, therapiert er auch. So finden Sie hier in der Praxis, neben der Chirotherapie, die Neuraltherapie, die Akupunktur, die hämatogene Oxidationstherapie (HOT) und die Ozon-Therapien.

Keinen Zugang zu dieser Praxis haben Therapiearten, die überhaupt nicht zu erklären sind. Unser Heilpraktiker sagt immer: Eine Therapie muss bis zum I-Punkt verstanden werden, sonst sollte man damit nicht therapieren.

Auch sogenannte "Geheimmedizinen" und solche mit geheinmisvollen Strahlen, die nicht erklärbar sind, haben absolut keinen Zugang. Es wird versucht weitgehend ohne Medikamente auszukommen und manuell zu arbeiten, praktisch zu arbeiten, denn man ist ja Heil - Praktiker.

Unser Heilpraktiker ist gebürtiger Kieler. Norddeutscher also. Die Tatsache, dass er über 20 jahre im Rheinland gelebt hat, hat seine ruhige und besonnene norddeutsche Art nicht verändern können.